Motorschaden-Verkaufen.com

Sie haben ein Auto mit Getriebeschaden? In 3 Schritten verkaufen

Was ist ein Getriebeschaden?

Getriebeschaden – Ursachen, Symptome, Kosten

Das Getriebe gehört zu den komplexesten Bauteilen eines Autos. Unterschieden werden Schaltgetriebe, Automatikgetriebe und Doppelkupplungsgetriebe, auch als DSG-Getriebe oder Direktschaltgetriebe bekannt. Die Beanspruchung aller Getriebebauteile ist bei jeder Autofahrt sehr hoch. Seine Aufgabe ist es, die Drehzahl und Drehmomente des Motors auf den Rad- oder Achsantrieb zu übertragen sowie die entgegengesetzte Drehrichtung beim Rückwärtsfahren.
Mit zunehmender Laufleistung können das Getriebe oder Getriebeteile verschleißen. Die Folge ist ein Getriebeschaden. Dabei können die Ursachen sowohl technischer als auch menschlicher Natur oder gelegentlich eine Kombination aus beidem sein.

Auto mit Motorschaden verkaufen

Fahrzeug mit Getriebeschaden verkaufen? Jetzt Anrufen!

Auto mit Motorschaden verkaufen

Unsere Motorschaden Service-Hotline für den Motorschaden Ankauf ist täglich von 8 – 22 Uhr für Sie da (auch an Sonn- und Feiertagen)

Dringend gesucht: Alle Marken und Modelle ab Bj.2008 für den Export: Audi, BMW, Citroen, Ford, Hyundai, Jeep, Kia, Land Rover, Mercedes-Benz, Mini, Opel, Peugeot, Porsche, Renault, Volkswagen, Volvo uvam.

Was führt zu einem Getriebeschaden?

Häufige Ursachen für einen Getriebeschaden sind ganz einfach Materialfehler oder thermische Überlastung. Schuld daran ist nicht einmal die Fahrweise. Es gibt bestimmte Hersteller, deren verbaute Komponenten nach einer bestimmten Laufleistung verschlissen sind. Das wirkt sich als Schaden im Getriebe aus. Fehlerhaft montierte Bauteile oder das falsche Getriebeöl sind auch als Auslöser für einen Schaden bekannt. Das regelmäßige Ziehen großer und schwerer Lasten beeinträchtig die Lebensdauer eines Getriebes ebenfalls.
Während in diesen Fällen der Schaden nicht abgewendet werden kann, kann ein menschlich ausgelöster Getriebeschaden verhindert werden. Falsches und ruckartiges Schalten, Schalten ohne ordentlich durchgedrückte Kupplung oder ein zu geringer Ölstand sind Gift für jedes Getriebe.

Häufige Ursachen eines Getriebeschadens

Auf den Punkt gebracht gehören zu den häufigsten Ursachen eines Getriebeschadens:
– Thermische Überlastung des Getriebes
– Fehlerhaft durchgeführte Getriebemontage
– Falsches Getriebeöl
– zu wenig Getriebeöl
– Verschleiß bestimmter Einzelteile, wie zum Beispiel dem Getriebelager, Schaltmuffe, Synchronkörper etc.
– undichte Radialwellendichtungen
– undichtes Getriebegehäuse
– beschädigtes Getriebegehäuse
– Fahrweise
Um einen Getriebeschaden durch die eigene Fahrweise zu verhindern, sollte Folgendes beachtet werden:
– Achten Sie darauf das Kupplungspedal immer vollständig bis zum Boden durchzudrücken.
– Legen Sie den Gang niemals mit Gewalt ein.
– Unnötige kurze Fahrten, mit vielen Bremsmanövern und Beschleunigungen (zum Beispiel ein 10 Minuten Fußweg in der Stadt) beeinträchtigen die Laufleistung des Getriebes.
– Führen Sie regelmäßig einen Ölwechsel durch.
– Kontrollieren Sie den Ölstand.
– Fahren Sie nicht dauerhaft im hohen Drehzahlbereich.
– Achten Sie auf das richtige Getriebeöl.
– Lassen Sie die Kupplung nie schleifen.
– Kuppeln und schalten Sie nicht gleichzeitig. Treten Sie immer erst die Kupplung ganz durch und legen Sie dann den Gang ein. Kupplung sofort wieder loslassen.
– Gänge nicht unnötig überspringen.
– Bei längeren Stehphasen (Stau oder Ampel) lieber den Leerlauf einschalten und nicht auf dem Pedal stehen bleiben. Eine durchgetretene Kupplung belastet das Ausdrücklagers eines Getriebes.
Ein Getriebeschaden kündigt sich oft im Vorfeld an.

UNSERE TÄGLICHE ROUTE BEIM AUTO ANKAUF

Unser Team fährt täglich Touren durch ganz Deutschland.

Wir holen Ihren Gebrauchtwagen bundesweit  kostenlos ab und bieten Getriebeschaden Ankauf zu Höchstpreisen!

Ohne jedes Risiko für Sie. Wir zahlen bei Übergabe in bar.

Wollen Sie Ihren Getriebeschaden verkaufen? Dann füllen Sie gleich unser Formular für den Getriebeschaden Ankauf aus.

Auto mit Motorschaden verkaufen

Getriebeschaden erkennen

Vermischen sich auf einmal ungewohnte Geräusche unter den Motor, zum Beispiel nicht genau definierbare metallische Geräusche oder Vibrationsgeräusche, sind dies die ersten Indizien dafür, dass im Getriebe etwas nicht stimmt.
Ein weiteres Anzeichen können Ölflecken durch austretendes Getriebeöl sein. Ist das Getriebeöl zudem sehr dunkel, riecht verbrannt oder enthält Metallspäne, ist ein Defekt ebenfalls nicht auszuschließen.
Weitere Anzeichen können sein:
– Der Schaltknüppel lässt sich bei einem manuellen Getriebe nicht wie gewohnt bedienen. Die einzelnen Gänge lassen sich nur sehr schwer einlegen und springen wieder raus.
– Bei einem Automatikgetriebe oder DSG-Getriebe tritt plötzliche eine ruppige Übersetzung auf.
– Die Schaltvorgänge dauern zudem länger als üblich und der Wagen „zieht“ nicht richtig im höheren Gang, die Motordrehzahl wird nicht übertragen.
– Eine Fahrt ist nur noch in einigen Gängen möglich.
Kommt es zu einem Getriebeschaden, müssen Sie mit erheblichen Kosten rechnen.

INFOS ZUM AUTO VERKAUF PER WHATSAPP UND FACEBOOK

Unsere WhatsApp Hotline: 0162 - 30 95 482

Hier können Sie uns auch jederzeit Ihr Angebot direkt über WhatsApp mit Bildern senden.

Motorschaden BARANKAUF AUF FACEBOOK

Wir sind auch auf Facebook für Sie zu erreichen.

Infos zum Thema Motorschaden verkaufen, Motorschaden Wert, Motorschaden Gutachten und Motorschaden Ankauf:

HIER KLICKEN

Kosten eines Getriebeschadens

Die Kosten für eine Getriebereparatur sind sehr unterschiedlich. Vor allem komplexe Automatikgetriebe oder Doppelkupplungsgetriebe sind teuer. Den Ausbau und Einbau des Getriebes erledigt der Fachmann sehr schnell. Die Kosten entstehen demnach nicht durch die Arbeitszeit, sondern lediglich durch das neue Bauteil. Vergleichsweise günstig kommt man mit dem Einbau eines Austauschgetriebes davon. Die Kosten variieren zusätzlich noch sehr stark je nach Fahrzeugmodell, Motorleistung und Gänge.
Für besonders beliebte Autos, wie zum Beispiel den Golf V, gibt es ein deutlich größeres Angebot und auch mehr generalüberholte Austauschgetriebe als bei selteneren Baureihen.
Im günstigsten Fall liegt der reine Materialwert eines gängigen Austauschgetriebes bei ca. 2000 Euro. Leider ist der Einbau eines Austauschgetriebes nicht bei jedem Auto möglich.
Sobald der Restwert des Autos aber nahezu den Reparaturkosten entspricht, sollte Sie es sich wirklich genau überlegen, ob sie noch sinnvoll ist. Ebenso sollte eine Instandsetzung nur dann in Angriff genommen werden, wenn die Baureihe Ihres Wagens nicht für Getriebeprobleme bekannt ist.

Was können Sie tun, wenn bei Ihrem Wagen ein Getriebeschaden diagnostiziert wurde und die Kosten den eigentlichen Wert Ihres Fahrzeuges übersteigen? Wenden Sie sich am besten an einen Händler wie uns motorschaden-verkaufen.com. Wir haben uns darauf spezialisiert, Autos mit Getriebeschäden unkompliziert von Ihnen zu kaufen. Anders als bei privaten Verkäufen profitieren Sie bei uns von fairen Preisen und vielen weiteren Serviceangeboten, wie zum Beispiel einer deutschlandweiten Abholung Ihres defekten Autos.

Auto verkaufen

Getriebeschaden zu verkaufen?

Auto verkaufen ohne viel Aufwand – sicher und seriös.

Oben können Sie in 3 Schritten Ihr Auto den Wert ermitteln. 

Wenn Sie Ihren Getriebeschaden verkaufen möchten, sind Sie bei uns an der richtigen Stelle. Wir sind für unsere Kunden immer auf der Suche nach Getriebeschäden ab Bj.2008 aus ganz Deutschland.

Füllen Sie für den Getriebeschaden Ankauf einfach das Formular aus oder schicken Sie uns Bilder und Daten Ihres Gebrauchtwagen einfach per WhatsApp. Oder rufen Sie uns einfach an.

Über uns

Unsere Erfahrung ist Ihr Vorteil beim Gebrauchtwagen verkaufen zu Bestpreisen, online mit kostenloser Abholung deutschlandweit. Seit mehr als 25 Jahren.

Wenn Sie uns Ihren Getriebeschaden verkaufen, dürfen Sie sich auf eine absolut seriöse, schnelle und unkomplizierte Abwicklung freuen. Darauf sind wir stolz.

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung und verkaufen Sie uns Ihr defektes Fahrzeug. Erhalten Sie eine professionelle Beratung und den Tageshöchstpreis für ihren Gebrauchten. Sparen Sie sich den Weg zum Schrottplatz. Ihr Wagen ist auch noch mit Getriebeschaden einiges Wert. Sie wollen wissen, wie das möglich ist? Dann rufen Sie uns einfach ein.

Jetzt anrufen! Wir sind erreichbar!

Auto mit Motorschaden verkaufen
UNSER GETRIEBESCHADEN ANKAUF SERVICE
Auto mit Motorschaden verkaufen

Ankauf Garantie

Getriebeschaden Ankauf durch uns ohne Zwischenhändler. Wenn Sie Ihren Gebrauchtwagen an uns verkaufen, bekommen Sie eine schriftliche Kaufbestätigung per Fax oder Mail.

Auto mit Motorschaden verkaufen

Bezahlung

Getriebeschaden verkaufen und Barzahlung direkt bei Abholung erhalten. Auf Wunsch fährt unser Fahrer auch mit Ihnen zur nächsten Bank, um mit Ihnen eine Einzahlung/Überweisung durchzuführen.

Auto mit Motorschaden verkaufen

Unser Abholservice

Beim Auto Ankauf durch uns, genießen Sie unseren bundesweiten Abholservice bei Ihnen vor Ort. Entscheiden Sie sich für unseren Service, wenn Sie Ihren Getriebeschaden verkaufen.

Getriebeschaden verkaufen? Wir kaufen (ab Bj.2008) bundesweit Ihr Fahrzeug mit Getriebeschaden zu Bestpreisen an. Jetzt Angebot anfordern!

Themen

Bundesweit